Kleinbrand / B1

Zwei Tage lang beschäftigten uns die Nachlöscharbeiten beim Brand des Bauernhofs in Wulmersreuth. Am Freitag Abend machten wir eine Brandnachschau, bei der noch Glutnester entdeckt wurden, die durch uns abgelöscht wurden. Am Samstag morgen, eine Stunde vor einer weiteren geplanten Brandnachschau, wurden wir erneut nach Wulmersreuth alarmiert, da durch den starken Wind wieder zwei kleine Glutnester aufflammten. Hier wurde erneut auf einen Bagger zurückgegriffen, welcher das Brandgut auseinanderzog, um nochmals besser in die Tiefe zu gelangen. Nach diesen Arbeiten wurde die vorsorglich aufrechterhaltende B-Leitung vom Löschteich zum Brandobjekt abgebaut und die Einsatzstelle damit komplett an den Eigentümer übergeben.


Einsatzart Brand
Alarmierung Sirene FME App
Einsatzstart 30. Mai 2020 08:59
Einsatzdauer 08:59
Fahrzeuge MZF
HLF 20
Alarmierte Einheiten FF Wulmersreuth
FF Weißdorf
KBI
KBM