Objektübung Technische Hilfe nach Verkehrsunfall

Am Freitagabend wurde, zusammen mit unserer Ortsteilwehr Bug/Oppenroth eine THL-Einsatzübung abgehalten.

Angenommene Lage war ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person nach Überschlag auf der Ortsverbindungsstraße nach Albertsreuth. Nach der ersten Erkundung wurde eine Zugangsöffnung geschaffen und die angenommene verletzte Person betreut und versorgt. Parallel wurde die Bereitstellungsplane aufgebaut, der Brandschutz sichergestellt, die Einsatzstelle ausgeleuchtet und abgesichert. Mit vereinten Kräften konnte die Übungspuppe dann achsengerecht und schonend aus dem PKW befreit werden. Danach bekamen auch die Kameraden aus Bug/Oppenroth die Möglichkeit, einmal am Unfall PKW mit Rettungsschere und Spreizer tätig zu werden. Alles in allem war die Übung, trotz widriger Wetterverhältnisse, für alle Beteiligten ein voller Erfolg.